Schützenverein Tell Scheps e.V.
Schützenverein Tell Scheps e.V.

Schepser Schützenfest

Vom 14. - 16. Juli 2017 haben wir mit vielen Gästen die fünfte Schepser Jahreszeit gefeiert:

Das Schepser Schützenfest

 

 

Die Schepser Schlagernacht am Freitag war super besucht und die Stimmung war klasse. DJ Jörg brachte das Zelt zum tanzen, kochen und "rudern".

Am Samstag stand zunächst das Königsschießen an. Für das musikalische Programm sorgten die Ammerländer Jagdmusikanten und der Spielmannszug TV "Eiche". Präsident Harald Sieger konnte bei der Proklamation Thomas Schröder zum neuen König von Scheps küren. Ihm stehen als Adjutanten Hans-Georg Nemeyer und Tobias Nienaber zur Seite.

Die neue Juniorenkönigin wurde Wiebke Lüttmann. Sie wird von Dana Kleemann und Antje-Katharina Melnichuk unterstützt.

Merle Schulz hat bei den Jugendschützen die sicherste Hand bewiesen und sicherte sich die Königinwürde und wird von Moritz Erhardt und Melina Heine unterstützt.

Bei den Lichtpunktschützen hatte Jessie Stolp die Nase vorn. Ihr stehen Leonie Meinjohanns und Leonie Wemken zur Seite.

Die Königin der Bogenschützen ist Antonia Schmidt.

Neue Kaiserin ist Karin Pieper. Bester ehemaliger König ist Friedrich Setje-Eilers als Kaiser.

 

Nach der Proklamation und dem traditionellen Erbsensuppe-Essen startete der bunte Kinder-Nachmittag auf dem Festplatz und im Zelt. Das Orga-Team hatte mit der Unterstützung vieler Vereine ein tolles Programm für die jungen Besucher auf die Beine gestellt. Die Einrad-Gruppe vom TV "Eiche" stellte sein Können mit einer tollen Choreographie unter Beweis. Die Holtanger Jäger hatten Waschbären und Frettchen in zwei Gehegen mitgebracht. Familie Techler stellte ihre Ziegen aus und viele Kinder streichelten die Tiere gerne. Bei Renate Fuss konnte ein Bienenvolk in einer durchsichtigen Wabe beobachtet werden. Außerdem konnten junge Bauarbeiter ihr Geschick bei einem Minibagger testen. Die Jugend des Ortsbürgervereins stellte das Glücksrad auf und auf der Boßelbahn des BV Holtange waren gezielte Würfe mit der Boßelkugel gefragt. Die Freiwillige Feuerwehr Osterscheps bot Geschicklichkeitspiele und ein Quiz rund um die Arbeit der Feuerwehr an. Außerdem konnte mit dem Lichtpunktgewehr eine ruhige Hand unter Beweis gestellt werden. Ein großer Malbereich, ein Luftballon-Weitflug-Wettbewerb und eine Tombola mit tollen Preisen rundeten das große Angebot für die Kinder ab.

 

Am Abend eröffnete das neue Königshaus mit dem Ehrentanz den Festball und voll besetzten Festzelt. Unsere Band "Roxx" sorgte für eine volle Tanzfläche und so wurde bis in die frühen Morgenstunden gefeiert.

 

Der Sonntag begann für die Spielleute vom TV "Eiche" und die Tell-Schützen bereits um 6 Uhr mit dem Wecken.

Am Nachmittag setzte sich der Festumzug unter großer Beteiligung der befreundeten Vereine, des Spielmannszugs und des Musikkorps Höltinghausen für den Marsch durch Osterscheps in Bewegung.

Anschließend sorgten die Musikvereine beim Konzert für eine gute Stimmung im Festzelt. Beim anschließenden Dämmerschoppen mit DJ Jörg feierten und tanzten die Gäste noch bis in den späten Abend.

 

Der Schützenverein bedankt sich bei allen Besuchern und Vereinen für die tolle Unterstützung und ein gelungenes Schützenfest.

Hier finden Sie uns

Schützenverein Tell Scheps e.V.


Fliederstraße 2
26188 Edewecht

Schießstand:

Schützenhof Nemeyer

Osterschepser Straße 4

Kontakt

1. Vorsitzender

Harald Sieger

Telefon 04405 4517

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schützenverein Tell Scheps e.V.

Anrufen

Anfahrt